Wild Ocean Rezepte

Wild Ocean Kabeljaufilets mit Chorizo und Grünkohl

Zutaten für 3-4 Personen

1 Packung Wild Ocean Kabeljaufilets, 200-250 g Natural Cool Grünkohl, 20 Babykartoffeln, 150 g Chorizo alternativ: getrocknete Tomaten, 1 Stengel Oregano, 3 Knoblauchzehen, 1 Bund glatte Petersilie, 1 Bio-Zitrone, ca. 4 EL Olivenöl, 40 g Panko Paniermehl alternativ: gehackte Mandeln

 

Zubereitung

Ofen auf 200°C vorheizen. Kartoffeln waschen und halbieren. Oregano fein hacken. Kartoffeln mit Oregano, 2 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer durchmengen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und für ca. 30 Min. im Ofen rösten bis die Kartoffeln goldbraun sind. 

 

Währenddessen Knoblauch und die Hälfte der Petersilie fein hacken, die Chorizo-Wurst in Scheiben schneiden.

 

Kabeljaufilets von beiden Seiten mit Olivenöl, Salz und Pfeffer bestreichen.

Kabeljau auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für 10 Min. im Ofen garen.

 

Chorizo-Scheiben in eine Pfanne geben, knusprig anbraten und Knoblauch, gehackte Petersilie und das Panko-Paniermehl hinzugeben und kurz mitdünsten. Auf einen Teller geben und beiseite stellen. In der selben Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und den Grünkohl ca. 5 Min. andünsten.

 

Den Kabeljau auf einem Grünkohlbett servieren, die Kartoffeln rundherum anrichten. Die Chorizo-Mischung darüber streuen. Nach Geschmack mit einen paar Spritzern Zitronensaft abrunden.

 

Guten Appetit

 

 

 

 

 


Wild Ocean Kabeljaufilets an Rucola mit karamelisierter Birne

Zutaten für 3-4 Personen

1 Packung Wild Ocean Kabeljaufilets 500 g, 250 g Rucola , 2 große Birnen, etwas Zucker, 8 EL Olivenöl, 4 EL Balsamico hell, 1 EL Senf, ½ -1 EL Honig, Salz, Pfeffer

 

 

Zubereitung

Salat: Rucola waschen und putzen

 

Birnen: würfeln, dann etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und die Birnenwürfel ca. 3min dünsten, dann 2-3TL Rohrohrzucker darüber streuen und für ca. 2min karamellisieren lassen.

 

Dressing:  Senf mit Honig und Essig verrühren, danach das Öl langsam hinzugeben, nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Kabeljaufilets: Zum Auftauen die Filets aus der Packung entnehmen und bei Zimmertemperatur ca. 3 Stunden oder im Kühlschrank ca. 6 Stunden lang auftauen lassen. Den aufgetauten Kabeljau kurz unter fließendem Wasser waschen und mit einem Küchentuch trocken tupfen und kurz in etwas Mehl wenden (mehlieren).

 

2El Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kabeljaufilets darin kurz von jeder Seite golden anbraten. Auf einem Teller Salat, Dressing, und karamellisierte Birnenwürfel anrichten und die warmen Fischfilets darüber geben.

 

 

Guten Appetit